Home » Job Annoncen » UniversitätsassistentIn – Postdoc

UniversitätsassistentIn – Postdoc

Universität Innsbruck

UniversitätsassistentIn – Postdoc

Chiffre PSY-SPORT-12988

Beginn/Dauer:

  • ab 01.10.2022
  • auf 4 Jahre

Organisationseinheit:

  • Sportwissenschaft

Beschäftigungsausmaß:

  • 40 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Selbständige Forschung zum Thema menschliche Bewegung mit Fokus auf Bewegungssteuerung und Bewegungskoordination, insbesondere auch im Bereich der Institutsforschungsschwerpunkte “Prävention und Gesundheit über die Lebensspanne” und “Alpinsport”
  • Forschungsgeleitete Lehre im Fachbereich Sportwissenschaft inkl. Vor- und Nachbereitung sowie Prüfungstätigkeit
  • Betreuung von Studierenden inkl. Betreuung von Bachelorarbeiten; Mitarbeit bei der Betreuung von Diplom- und Masterarbeiten
  • Mitarbeit an Organisations- und Verwaltungsaufgaben
  • Weiterbildung; Teilnahme an Tagungen und Kongressen

Erforderliche Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Doktoratsstudium
  • Nachgewiesene Fähigkeit zum selbständigen Verfassen von wissenschaftlichen Fachartikeln und Forschungsanträgen
  • Erfahrung in der Handhabung einschlägiger Messmethoden (z.B. Bewegungsanalyse, Elektromyographie, Elektroenzephalographie)
  • Gute Kenntnisse in einschlägigen Datenanalysemethoden (z.B. Hauptkomponentenanalyse und weitere machine learning Verfahren) und in der Erstellung zugehöriger, selbstgeschriebener Auswertungssoftware
  • Sehr gutes Beherrschen der Software MatlabTM oder PythonTM
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute didaktische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Kreative Problemlösungsfähigkeit

Stellenprofil:

Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:
https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/post-doc.html

Was wir bieten:

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit state-of-the-art Forschungslabor, eine offene, konstruktive Arbeitsatmosphäre und relevante, herausfordernde Forschungsthemen. Die oder der geeignete KandidatIn wird ideale Bedingungen vorfinden, um sich methodisch und inhaltlich weiterzuentwickeln und für ihre/seine wissenschaftliche Karriere eine exzellente Basis zu legen.

Zusätzlich bietet das Leben in Innsbruck eine außergewöhnliche Lebensqualität: Innsbruck liegt im Zentrum der Alpen mit zahllosen Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Italien, Deutschland, oder die Schweiz liegen nur einen Katzensprung entfernt.

Entlohnung:

Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 4.062 / Monat (14 mal) vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

Kontakt/Rückfragen:

Für etwaige Fragen zu dieser Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Herrn Univ.-Prof. Dr. Peter Federolf: peter.federolf@uibk.ac.at.

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung unter: https://lfuonline.uibk.ac.at/public/karriereportal.details?asg_id_in=12988 bis 23.09.2022.