Home » Articles posted by admin

Author Archives: admin

Online-Meeting of the DGfB (17.03.2021)

Online-Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Biomechanik (DGfB)

Keydates & Ausschreibung Nachwuchspreis und Medienpreis 2021

Keydates:

05.02.2021  Einreichungsfrist Nachwuchspreis und Medienpreis
24.02.2021  Öffnung der Registrierung (keine Teilnahmegebühr) Registrierung HIER
17.03.2021   DGfB Online-Veranstaltung (Abstractband)

 

Liebe Kolleg*innen,

der 12. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Biomechanik (DGfB) wird auf Grund der Corona-Pandemie nicht im Jahr 2021 stattfinden. Stattdessen ist vorgesehen ihn im Frühjahr 2022 auf dem Campus der Deutschen Sporthochschule Köln durchzuführen. Wir halten es jedoch für überaus wichtig, unseren Nachwuchswissenschaftler*innen auch in diesem Jahr ein Forum zu bieten, hervorragende Forschungsarbeit und/oder innovative Projekte zu präsentieren. Aus diesem Grund wird es am 17.03.2021 ein Online-Symposium mit virtuellen Sessions geben. Es werden keine Teilnahme Gebühren erhoben – es wird lediglich eine Vorab-Registrierung (ab dem 24.02.2021) erforderlich sein.

Programmübersicht:

  • 10:00 – 10:15 Beginn und Begrüßung
  • 10:15 – 11:00 Impulsvortrag zu “Soziale Netzwerke im wissenschaftlichen Kontext”
  • 11:00 – 11:15 Pause
  • 11:15 – 13:30 Nachwuchspreis (Finale)
  • 13:30 – 14:00 Pause
  • 14:00 – 14:45 Präsentation Medienbeiträge, Ehrung der Preisträger*innen, Schlusswort

Ausschreibung Nachwuchspreis:

Prämiert wird der beste virtuelle Vortrag einer wissenschaftlichen Arbeit. Bitte senden Sie Ihr Abstract (max. 500 Worte + eine Abbildung oder eine Tabelle) als PDF-Datei bis spätestens zum 05.02.2021 per Email an: submission.dgfb2021@dshs-koeln.de

Nach der Bewertung durch eine Fachjury qualifizieren sich die besten acht Bewerber*innen für die Finalrunde und bekommen die Möglichkeit, ihre Arbeiten virtuell zu präsentieren. Alle angenommenen Abstracts, auch diejenigen, die sich nicht für das Finale qualifiziert haben, werden veröffentlicht.

Teilnahmeberechtigt sind alle Nachwuchswissenschaftler*innen ohne abgeschlossene Promotion oder diejenigen, deren Promotionsabschluss zum 05.02.2021 nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.

Ausschreibung Medienpreis:

Prämiert wird die beste video-basierte Darstellung eines wissenschaftlichen biomechanischen Projektes oder Labors (max. 5 Minuten). Bewertet werden der wissenschaftliche Inhalt, die mediale Aufbereitung/Kreativität und die gesellschaftliche Relevanz. Einen Link für den Datei-UpLoad (max. 500 MB) sowie nähere Instruktionen erhalten Sie auf Anfrage unter: submission.dgfb2021@dshs-koeln.de

Alle Videos (vorbehaltlich inhaltlicher Angemessenheit) werden im Nachgang der Veranstaltung öffentlich zur Verfügung gestellt. Teilnahmeberechtigt sind Einzelpersonen oder Gruppen (max. 3 Personen), Labor- bzw. institutsübergreifenden Darstellungen sind erlaubt. Teilnahmeberechtigt sind alle Nachwuchswissenschaftler*innen ohne abgeschlossene Promotion oder diejenigen, deren Promotionsabschluss zum 05.02.2021 nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.

Wir werden keine Teilnahmegebühren erheben und freuen uns auf alle interessierten Kolleg*innen. Die Registrierung öffnet am 24.02.2021.

Allgemeine Fragen können Sie gerne an info.dgfb2021@dshs-koeln.de senden.

DGfB Newsletter 2018/2

Archived Newsletters

DGfB 2019 – Abstracts

The 11th Conference of the German Society for Biomechanics (DGfB) will take place on the 03-05.04.2019 in Berlin.

The Abstracts of the 11th Conference of the German Society for Biomechanics (DGfB) have been placed online: Abstracts

DGfB 2019 – Abstract Deadline 11/05/2018

11th Conference of the German Society for Biomechanics (DGfB)

The deadline for Abstract submission for the 11th Conrerence of the  DGfB the 05th November 2018.

The invitation and Links for submitting Abstracts  can be found here: Einladung

DGfB Newsletter 2018/1

Archived Newsletters

DGfB Newsletter 2017/2

Archived Newsletters

Basic Biomechanics and Experimental Methods for Joint Research – Ulm (13-15.11.2017)

The aim of this workshop is to train clinicians and engineers, who are especially interested in joint research. It will allow the participants to gain knowledge in planning and conducting biomechanical experiments by a balanced mixture of 6 lectures and 8 laboratories. The number of participants is limited to 20 in order to guarantee a maximum efficiency for the single attendee.

Please visit the website for more information.

Basic Biomechanics Workshop – Ulm
(26-28.07.2017)

Workshop am Institute of Orthopaedic Research and Biomechanics, Ulm: Basic Biomechanics and Experimental Methods for Joint Research

The aim of this workshop is to train clinicians, who are especially interested in joint research. It will allow the participants to gain knowledge in planning and conducting biomechanical experiments by a balanced mixture of 6 lectures and 8 laboratories. The number of participants is limited to 20 in order to guarantee a maximum efficiency for the single attendee.

When? Wed-Fri 26.-28.07.2017
How many participants? Max. 20
Language? English

Additional Information

Contact person

apl. Prof. Dr. Lutz Dürselen
Associate Director
Dipl.-Ing.
Group head joint biomechanics
Phone: +49 731 500-55333
Fax: +49 731 500-55302
Email

Registration

Please register by sending an email to:
Angelika Reindl
Med. Dokumentations-assistentin
Sekretariat Prof. Wilke
Vertretung Abteilungs-sekretariatTel.: +49 731 500-55317
Fax: +49 731 500-55302
E-Mail

17th Annual CAOS Meeting – Aachen
(14-17.06.2017)

Untitled

Abstract and Early Bird Deadline

Dear Colleagues,

I am excited by the number of good quality papers that have already been submitted.
Nevertheless, due to the continuous requests for an extension, especially related to the significantly increased field of conference topics, the abstract submission deadline has been extended to
February 12, 2017.
Do not miss this opportunity and send your paper via this link.

Short facts at a glance
Conference:  17th Annual Meeting of the International Society for Computer Assisted Orthopaedic Surgery

Date:
 June 14–17, 2017

Venue: 
Eurogress Aachen (Germany)

Early bird deadline: March 31, 2017
Save up to 23% by registering now!

Pre-conference educational workshops:
June 14, 2017 (further information)

Plenary key note speakers (further information):
Reinhart Poprawe, PhD
Laser Technology meets CAOS – Focus on the Human
RWTH Aachen University

Michael Skipper Andersen, PhD
Prediction of Subject-Specific Musculoskeletal Biomechanics
Aalborg University

Wolfgang Fitz, MD
Rational and Clinical Results of Patient Specific Knee Implants
Harvard Medical School

Further information is available via the conference website.
In case of any questions, please do not hesitate to contact us via caos2017@conventus.de.

We are looking forward to welcoming you in Aachen for CAOS2017!

Best regards,
Yours

Klaus Radermacher, PhD
President CAOS International 2017

DGFB 2017 – Reminder