Home » Job Annoncen » Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

page1image42340000

TUTECH (TT) steht für 25 Jahre erfolgreichen Wissens– und Technologietransfer in der Metropolregion Hamburg. Das Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen und öffentlicher Hand mit dem Ziel aktiv, unternehmerisches und wissenschaftliches Potenzial gewinnbringend zu vernetzen und nachhaltig Werte für Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu schaffen. TUTECH hat ihren Sitz im channel hamburg, einem der innovativsten, dynamischen und stark wachsenden Hightech-Standorte Deutschlands inmitten des Harburger Binnenhafens.

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projektes mit der Technischen Universität Hamburg (TU Hamburg) und der Tutech und Innovation GmbH suchen wir für den Einsatz im Institut für Biomechanik zum 01.10.2020 einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit

Das Institut für Biomechanik verfügt über große Erfahrung im Bereich in vitro Testung und hat ein hervorragendes etabliertes Netzwerk mit medizinischen und industriellen Partnern. Prof. Morlock und sein Team legen großen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung des wissenschaft- lichen Nachwuchses. Somit erfolgt auch die Arbeit in diesen in Kooperation mit der Tutech Innovation GmbH durchgeführten Projekten in Zusammenarbeit mit einem weltführenden Industrieunternehmen der Medizintechniksparte.

Das sind Ihre Aufgaben:

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projekts in Zusammenarbeit mit der Industrie soll die klinische Situation zur Verbesserung des Implantationsprozesses von Hüft- und Knieprothesen zur Vermei- dung intra- und postoperativer Komplikationen erreicht werden. Hierbei stehen periprothetische Frakturen sowie die Lockerung der Prothesenkomponenten im Kurz- und Langzeitverlauf im Vordergrund. Im Rahmen der Untersuchungen kann der Umgang mit Humanpräparaten und die Hospitation von Operationen im Krankenhaus notwendig sein.

  • Experimentelle und numerische Untersuchungen an der Schnittstelle zwischen biologischen Systemen und metallischen Implantaten zur Prüfung der Verankerungsfestigkeit von unzementierten Implantaten und periprothetischen Femurfrak- turen bei Hüft- und Knieprothesen
  • Wissenschaftliche Publikationen der Ergebnisse sowie Präsentation des Fortschritts in Projekttreffen und auf Konferenzen
  • Mitwirkung an der universitären Lehre durch Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen

Eine Promotion ist möglich, aber nicht zwingende Voraussetzung. Eine weitere Beschäftigung im Anschluss an die Projektbearbeitung, ggf. zur weiteren Verbreitung der Ergebnisse in Form von Publikationen, ist beim Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen möglich.

Was bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse auf den Gebieten experimenteller Testung und Finite Elemente Analyse sind von Vorteil
  • Freude an selbständiger eigenmotivierter Arbeit und Interesse an kreativen Problemlösungen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in Word, Excel und Power Point sind wünschenswert

Die Einstellung erfolgt über die Tutech Innovation GmbH. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L), Entgeltgruppe 13. Die Anstellung ist auf 3 Jahre befristet und kann bei erfolgreicher Projektführung um ein weiteres Jahr verlängert werden. Eine weiterführende Anstellung, ggf. zur Fertigstellung einer Promotion, ist im Anschluss an das Projekt denkbar. Sollten Sie bereits in der gesuchten Fachrichtung promovieren, können Sie sich im rahmen dieser Stelle wissenschaftlich profilieren (Post-Doc).

Der Arbeitsplatz befindet sich im Institut für Biomechanik der Technischen Universität Hamburg, Denickestrasse 15, 21073 Hamburg unter der Leitung von Prof. Dr. habil. Michael Morlock.

Information zur Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Hochschulabschluss, Abschlusszeugnisse) im pdf-Format bis zum 10.09.2020 an bewerbung@tutech.de.Fachliche Fragen können Sie im Vorfeld gerne an Herrn Dr. Gerd Huber, g.huber@tuhh.de senden.