Home » Job Annoncen » Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)

Im Labor für Experimentelle Kieferorthopädie, Poliklinik für Kieferorthopädie in Zusammenarbeit mit der Oralmedizinischen Technologie des Universitätsklinikums Bonn sind zwei Stellen als

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)

in Teilzeit (TV-L 13, 50 % für maximal 5 Jahre) zu besetzen.

Gelegenheit zur Promotion im strukturierten PhD-Programm der Medizinischen Fakultät oder zum Dr.rer.nat. an der Math.-Nat. Fakultät der Universität Bonn werden gegeben. Gesucht werden Absolven- ten aus dem Bereich der Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit Interesse an interdisziplinärer Arbeit. Zum einen soll die Zusammenarbeit der biomechanischen Arbeitsbereiche mit der oralbiologischen Grundlagenforschung gestärkt werden, zum anderen sollen begonnene Geräteentwicklungen, insbeson- dere zur Ultraschallstimulation, fortgeführt werden. Daneben bieten sich auf dem Gebiet der Dentalen Biomechanik und Werkstoffkunde (insbesondere auf dem Feld der kieferorthopädischen Biomechanik) zahlreiche Aufgabenstellungen. Erfahrungen oder grundlegende Ausbildungen in biomechanischen und zellbiologischen Methoden wären von Vorteil, sind aber nicht Voraussetzung.

Die Bewerber sollten mindestens eine der folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Gute Kenntnisse in C++ und objektorientierter Programmierung,
  • Vorkenntnisse in Finite-Elemente-Methoden (Marc/Mentat o.ä.),
  • Kenntnisse der 3D-Geometrierekonstruktion (vorzugsweise mit Mimics),
  • Kenntnisse im Betrieb von Großgeräten und deren Wartung (Werkstoffprüfmaschine, Rasterelektronenmikroskop, Massenspektrometer/AAS, μCT, etc).
  • Erfahrung im Design selbstentwickelter Messtechnik, insbesondere Ultraschallgebern.

Wir bieten:

  • Entgelt nach TV-L mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Die Möglichkeit, ein Jobticket der VRS zu erwerben
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Die Möglichkeit zur Nutzung der Betriebskindertagesstätte
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Umfeld aus Physikern, Mathematikern, Bio- logen und Zahnmedizinern
  • Möglichkeit zur Promotion in den Naturwissenschaften (Dr.rer.nat.) oder PhD-Studiengang in der Medizinischen Fakultät

Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterreprä- sentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Prof. Dr.rer.nat. Dipl.-Phys. Christoph Bourauel (bourauel@uni-bonn.de).

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis drei Wochen nach Erscheinen der Anzeige unter Angabe der Stellenausschreibungs-Nr. 134_2019 an:

Prof. Dr. Andreas Jäger

Poliklinik für Kieferorthopädie
Universitätsklinikum Bonn
Welschnonnenstr. 17
53111 Bonn